WTO Einigung in Aussicht?

Die Zeitung schweizerbauer.ch berichtet, dass die WTO-Doha-Verhandlungsrunde noch in diesem Jahr abgeschlossen werden könnte:

Zumindest wäre es möglich, dass die Freihandelsrunde im kommenden Dezember in Genf besiegelt wird. Dort findet nämlich zwischen dem 15. und 17. Dezember die nächste Konferenz der Minister der 153 Mitgliedstaaten der Welthandelsorganisation (WTO) statt – exakt zehn Jahre nach Beginn der Runde in Katars Hauptstadt Doha.

Beim Gipfel der G20-Staaten im November in Seoul bekräftigten die wichtigsten Staatsoberhäupter dieser Welt nochmals ihren Willen, die Runde abzuschliessen. Ein politisches Zeitfenster öffnet sich im nächsten Jahr – beispielsweise weil in grossen Ländern wie den USA oder Brasilien keine Wahlen anstehen.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird niemals weitergegeben.Erforderliche Felder sind mit einem * markiert.